Influencer-Kooperation :
Angelina Kirsch verkauft kurvige Mode bei Aldi

Das Model Angelina Kirsch hat mit Aldi Nord und Süd eine Kollektion entworfen. Die kommt am 19. November in die Filialen.

Text: Susanne Herrmann

Model Angelina Kirsch macht mit Aldi Mode für kurvige Frauen.
Model Angelina Kirsch macht mit Aldi Mode für kurvige Frauen.

Deutschlands bekanntestes Curvy-Model und Jurorin der Fernsehsendung Curvy Supermodel (RTL II) Angelina Kirsch bringt eine Aldi-Modelinie heraus. Ab 19. November werden die Outfits deutschlandweit in den Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd verkauft. Die Winterkollektion ist - dafür ist Kirsch ja auch bekannt - für kurvige Frauen gedacht. "Kurvigen Frauen wird nach wie vor suggeriert, dass sie sich verstecken und nichts Auffälliges tragen sollen", sagt Angelina Kirsch.

Das will sie ändern - und mit der Aldi-Curvy-Kollektion namens Rock your Curves "gerade diesen Frauen die Lust an Mode zurückgeben. Es gibt viele Frauen, die eben keine Größe 36, sondern 44 und auch größer tragen", sagt Kirsch. Die Aldi-Modelle sollen trendy, bequem und alltagstauglich sein. Dazu gehören Kleider, Pullover und Cardigans, Hosen, Shirts und Parkas sowie Stiefel und Stiefeletten. Alles in den Größen 44 bis 54.

Das dürfte schon mal gut sein gegen Ärger: Die Fitnesskollektion von Sophia Thiel hatte im Sommer für Aufregung gesorgt, weil es die Teile nicht in größeren Größen gab.

Darüber hinaus hat Aldi bislang recht gute Erfahrungen damit gemacht, Prominente und Influencer als Partner zu gewinnen, neben Thiel etwa Dana Schweiger mit Kindermode und Eva Brenner mit Möbeln. Beim Wettbewerber Lidl sind unter anderem Heidi Klum und Daniela Katzenberger im Einsatz. 

Online geben Kirsch und Aldi Tipps zum Inszenieren von Kurven. Influencerin und Curvy-Model Kirsch hat bei Instagram 169.000 Abonnenten.

Kollektion von Angelina Kirsch bei Aldi.

Kollektion von Angelina Kirsch bei Aldi.

Noch mehr Anregungen gefällig? Mit Experten und Insidern können Sie sich in unserer Facebook-Gruppe "Rettet das Influencer Marketing" austauschen.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.