Asstel: Der neue Spot von Berger Baader Hermes

Asstel, der Direktversicherer der Gothaer, bewirbt in einer neuen Werbekampagne das "tägliche Kündigungsrecht für größtmögliche Flexibilität" bei seinen Hausrat-, Haftpflicht- und Unfallpolicen. W&V Online zeigt den Spot.

Text: Markus Weber

30. May. 2012

Asstel, der Direktversicherer der Gothaer, bewirbt in einer Werbekampagne das neue "tägliche Kündigungsrecht für größtmögliche Flexibilität" bei seinen Hausrat-, Haftpflicht- und Unfallpolicen. Konzipiert wurde die Kampagne, die auf Puzzle-Teile als Key-Visuals setzt, von der Münchner Agentur Berger Baader Hermes. Der TV-Spot wird auf Sendern wie RTL 2, Sport1, DMAX, N24 und TELE 5 zu sehen sein. Das Motto der Kampagne lautet: "Asstel. Jeden Tag passend versichert."

Die Einführung des täglichen Kündigungsrechts sei nur ein erster Baustein, dem weitere Angebote folgen sollen, sagt Marc Lüke, Geschäftsführer Produktmanagement bei Asstel: "Letztendlich arbeiten wir darauf hin, dass der Kunde sich seinen Versicherungsschutz noch passgenauer zusammenstellen kann."

Die Werbeoffensive setzt neben den DRTV-Spots vor allem auf viele Online-Elemente wie Landingpages, Newsletter, Advertorials und Banner.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit