In der dritten Kategorie Online/Game steht Mercedes Benz ganz oben auf dem Siegertreppchen. Beim Racing-Game für Playstation 4, Xbox One und PC integrierte der Stuttgarter Fahrzeughersteller eine tatsächlich existierende Trainingsstrecke, um den Spielern ein reales Fahrerlebnis zu ermöglichen. Damit promotete Mercedes sein Fahr-und Sicherheitstraining auf Schnee und Eis in Skandinavien. Mercedes Benz nutze mit dieser Produkt-Platzierung elegant die Begehrlichkeiten der Spieler, die eigenen Fahr-Skills auch in der Praxis zu erweitern, so das Jury-Urteil.

Der Product Placement-Award wurde zum siebten Mal in Stuttgart verliehen. Die Preisverleihung fand im Anschluss an den Branded Entertainment Summit ProPko im Stuttgarter Rathaus statt.


Autor:

Katrin Otto
Katrin Otto

ist Redakteurin im Medienressort. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino und Film und freut sich über Empfehlungen für die Bücherseite. Wenn sie nicht in der Redaktion ist, ist sie auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!