Special im Condé-Nast-Titel "Wired" :
Audi R8 rettet als Comic-Held die Welt

Audi bewirbt seinen Sportwagen R8 in einem Comic, der exklusiv im Condé-Nast-Titel "Wired" und im Netz erscheint. Der Titel des Abenteuers, aus dem der rote Sportwagen am Ende natürlich als Sieger hervorgeht: "Rise of the Speed Warrior". 

Text: Lena Herrmann

- 1 Kommentar

Er ist schneller als all das Böse auf dieser Welt: Der Audi R8. Das sportliche Aushängeschild des Ingolstädter Automobilkonzerns hat seinen aktuellen Werbeauftritt in dem Comic "The Ultimate Race: Rise of the Speed Warrior". Die Geschichte im Marvel-Style wurde extra für Audi von Condé Nast angefertigt und ist exklusiv in der aktuellen deutschen Printausgabe des Magazin "Wired" sowie auf dessen Webseite zu sehen. Die Zeichnungen stammen aus der Feder des spanischen Comiczeichners El Torres.

Fahrer Red Diamond düst mit dem Audi R8 durch die Gegend und jagt das Böse. Sein Auftrag: Die Unholde, hier heißen sie Techno-Racer, zu finden, schneller als sie zu sein und ihre Homebase zu zerstören. Wie in jedem guten Comic gelingt das am Ende natürlich.

The ultimate race

Der Audi R8 geht in ein spektakuläres Rennen in einer futuristischen Galaxie. Freut euch auf den gesamten Comic "the ultimate race". Ab 27.10 in der Printausgabe der Wired Germany und auf https://www.wired.de/ultimate-race/. Mehr zum Audi R8 erfahrt ihr hier: http://www.audi.de/fb_r8-coupe-------------------------------------------------------Audi R8 Coupe: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,3-11,4 l/100 km / CO2-Emission kombiniert: 287-272 g/km

Posted by Audi Deutschland on Donnerstag, 22. Oktober 2015

Eine schöne Frau funkt aus der Kommandozentrale in das Virtual Cockpit des R8 und macht sich auch ein bisschen Sorgen um den attraktiven Red Diamond. Der sich wiederum ausschließlich an der Geschwindigkeit und der Kraft seines Autos berauscht.

Mit dem Comic-Content will Audi eine sehr spitze Zielgruppe ansprechen, die sich neben schnellen Autos auch noch für gezeichnete Geschichten interessiert.

Am Ende der Story können die Leser das Finale selber wählen, drei Szenarien stehen zur Auswahl. Außerdem gibt es ein Wallpaper aus dem Comic zum Download und einen Link zu Audi.de mit weiteren Informationen zum neuen R8.

"Werbung ist am effektivsten, wenn sie den Leser oder User nicht in seinem Medienerlebnis stört und einen informativen oder unterhaltenden Mehrwert schafft. Mit dem Audi R8 Comic erzählt Audi eine Geschichte, die sich nativ online und ins Heft einfügt und den Leser unterhält. Mit dem Comic-Stil knüpfen wir dabei an bereits vergangene Product Placements in Avengers Filmen an", sagt Silke Mischke, Leiterin Marketing Kommunikation Deutschland der Audi AG. 


Autor:

Lena Herrmann
Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.



1 Kommentar

Kommentieren

Anonymous User 10. November 2015

Am 27.10 in der neuen Wired? Interessant. Und zwei Wochen später steht es hier schon online. Irre.

Diskutieren Sie mit