Kampagne :
Auf allen Kanälen: Nintendo startet "Wii U"-Kampagne

Am 30. November kommt die neue TV-Konsole "Wii U" auf den Markt: Der Hersteller Nintendo bläst nun zur großen Werbeoffensive.

Text: Markus Weber

Am 30. November kommt die neue TV-Konsole "Wii U" auf den Markt. Der Hersteller Nintendo startet jetzt dazu seine umfangreiche Marketingkampagne mit TV-, Kino-, Online- und Printwerbung sowie speziellen Kooperationen und unterstützenden Maßnahmen am Point-of-Sale. Allein für das Fernsehen sind sieben verschiedene Spots produziert worden. Sie sind bis Ende Dezember zu sehen und richten sich an Zuschauer zwischen 14 und 39 Jahren.

Auf Agenturseite zeichnen Sommer & Sommer für die TV-, Print- und Online-Werbung verantwortlich, die Randel KG für die PoS-Materialien und Carat für die Mediaplanung.

Die neue Konsole Wii U bietet HD-Grafiken und verbindet - mittels eines zweiten, in den Controller integrierten Bildschirms – die Vorteile von mobilen und TV-gebundenen Videospielen. Die ersten erhältlichen Spiele sind Nintendo Land, New Super Mario Bros. U und ZombiU.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.