Dass gerade die Autobranche derzeit ihre Spendings stark zurückfährt, kommt nicht ganz überraschend. In den USA sind bereits 49 Prozent aller Haushalte durch Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit von der Pandemie betroffen. Und 71 Prozent geben an, dass sie ihre finanzielle Ausgabenplanung entsprechend anpassen.

Auf eben dieses Problem antwortet der Spot "Unpredictable" des südkoreanischen Autobauers Hyundai, der auf ein spezielles Angebot der Hyundai-Versicherung während der Coronakrise hinweist. Bei diesem Programm übernimmt die Versicherung sechs Monate lang die Zahlungen, falls ein Käufer wegen der Coronakrise seinen Job verlieren sollte. Der Spot stammt von der Hyundai-Agentur Innocean Worldwide:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Entwicklungen im Liveblog:


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.