Einhorn-Marketing :
Bautz'ner kreiert glitzerndes Einhorn-Ketchup

Die Serie der Einhorn-Produkte nimmt kein Ende. Diesmal: ein glitzerndes Ketchup von Bautz'ner mit einem niedlichen Extra.

Auch das Ketchup kommt aufs Einhorn.
Auch das Ketchup kommt aufs Einhorn.

Pünktlich zur Grillsaison hat der Senfhersteller Bautz'ner sein neues Einhorn-Ketchup auf Facebook angekündigt. Ab Mitte Juni soll das Produkt für kurze Zeit im Handel erhältlich sein.

Es hat alles, was ein echtes Einhorn-Ketchup braucht:

  • Es glitzert.
  • Es ist rosarot, dank einer Rezeptur mit Roter Bete, die Bautz'ner extra dafür entwickelt hat. 
  • Ein Einhorn mit Regenbogenmähne ziert das Etikett.
  • Und dieses Einhorn lässt sich sogar als Sticker ablösen. 

Keine Einhörner im Einhorn-Ketchup

Einhörner selbst hat Bautz'ner nicht verarbeitet, denn das Produkt ist vegetarisch und wurde auf Gemüsebasis hergestellt. Wie es sich für  Ketchup gehört, soll es trotz Schnickschnack zu Pommes, Gegrilltem oder Nudeln passen, sagt Bautz'ner.

Unser Gourmet-Tipp: Eine leckere gegrillte Einhorn-Bratwurst mit dem neuen Einhorn-Ketchup und dazu ein kühles Einhorn-Bier. Dann klappt es sicher auch mit dem Regenbogen-Pups. 


Autor:

Verena Gründel

ist seit April 2017 für das Marketingressort der W&V tätig. Davor schrieb sie für iBusiness über Digitalthemen. Nach Feierabend kocht und textet sie für ihren Foodblog – und gleicht das viele Essen mit ebenso viel Sport aus. Wenn sie länger frei hat, reist sie am liebsten mit dem Auto durch Lateinamerika, von Mexiko bis an die Südspitze Argentiniens.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit