Die Verbraucherschützer vom Berliner Verband Sozialer Wettbewerb (VSW) haben sich mit ihrer Ansicht durchgesetzt,  dass der Begriff die Gefahren des Trinkens von Alkohol verschweige. Sie hatten die Werbung mit dem Begriff per einstweiliger Verfügung untersagen lassen.

Dass die Dosis das Gift macht, wissen wir seit Paracelsus. Darauf ein herzhaftes "Wohl bekomm's!" 


Autor:

Judith Pfannenmüller
Judith Pfannenmüller

ist Korrespondentin für W&V in Berlin. Sie schaut gern hinter die Kulissen und stellt Zusammenhänge her. Sie liebt den ständigen Wandel, den rauhen Sound und die thematische Vielfalt in der Hauptstadt.