Herbst-/Winter-Kampagne :
Benetton vereint die Menschen in ihrer Nacktheit

"Bruder Sonne und Schwester Mond" nennt Benetton die Protagonisten seiner Kampagne - und zitiert Franz von Assisi. Ein episches Video verkündet Oliviero Toscanis Botschaft.

Text: Annette Mattgey

Das sind die "neuen Geschöpfe der Stadt der Zukunft", sagt Oliviero Toscani.
Das sind die "neuen Geschöpfe der Stadt der Zukunft", sagt Oliviero Toscani.

Auf seine alten Tage wird Oliviero Toscani zum Prediger. Für die Kampagne zur Herbst-/Winter-Kollektion von United Colors of Benetton hat er seine Botschaft in ein drei Minuten langes Video gepackt.

Im Mittelpunkt steht eine Gruppe von neun Personen, Männern und Frauen verschiedener Ethnien. Für Toscani spiegeln sie die Werte der Marke Benetton wider: "Vielfalt, Gleichheit und die Idee von einer gemeinsamen Zukunft, die heute wichtiger denn je ist." Der Film wechselt die Perspektive zwischen der komplette Gruppen und einzelnen Gesichtszügen und Details.

Entscheidender noch als die Aussagekraft der Bilder sind für Toscani die Worte des Erzählers. Sein Text vermittelt, was der Kreative mit seiner Kampagne "Nudicome" (Nackt wie ...) ausdrücken will.

Einige Auszüge: "Unsere neun Kinder sind Bruder Sonne und Schwester Mond, endlich umarmt und miteinander verschmolzen. (..) Die Revolution wird zur Verschmelzung, denn sie nimmt dem Orient und dem Okzident die klar definierte Identität, sie verschmilzt miteinander und bringt so etwas Neues hervor." Kurz und knapp hat Toscani seinen Appell gegen Rassismus, Terrorismus und den Kampf der Kulturen in einem 30-Sekünder zusammengefasst.

Wo die Motive zu sehen sind

Das Printmotiv sowie die Videos werden ab August auf Plakaten, in Tageszeitungen und Zeitschriften on- und offline und auf den sozialen Kanälen der Marke gestreut.

Toscani arbeitet seit Herbst 2017 wieder für die italienische Modemarke, der er vor allem in den 80er Jahren seinen Stempel durch provokante Bilder aufdrückte. Schon damals setzte er auf den puren Kontrast verschiedener Hautfarben, etwa in seinem bekannten Motiv mit den sich gegenübersitzenden Babys. 

Das ist der 3-Minuten-Film:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das ist die 30-Sekunden-Version:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.