Die kalifornische Kette möchte damit jedoch nicht nur auf einen Trend-Zug aufspringen. Die Einführung des veganen Burgers sei auch Teil der Nachhaltigkeitsinitiative, teilte das Unternehmen mit. Bereits im Dezember 2018 hatte Sausalitos Einweg-Strohhalme aus Plastik aus allen Filialen verbannt und durch vegane Nudeltrinkhalme ersetzt. Bis 2020 sollen das ganze Restaurant und auch der To-Go-Bereich plastikfrei werden.


Autor:

Marina Rößer © privat
Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.