Charmin verschwindet vom Markt

SCA, der Marktführer im Hygienepapier-Segment, nimmt seine Lizenz-Toilettenpapier-Marke Charmin vom Markt. Das Markenmaskottchen hingegen - der Charmin-Bär - soll nicht verschwinden.

Text: W&V Redaktion

SCA, der Marktführer im Hygienepapier-Segment, nimmt seine Lizenz-Toilettenpapier-Marke Charmin vom Markt. Das Markenmaskottchen hingegen - der Charmin-Bär - soll nicht verschwinden, sondern zu einer neuen Zewa-Soft-Variante umziehen.
Zewa gehört ebenso wie das SCA-Zugpferd Tempo zum Konzern. Auch für Tempo hat SCA große Pläne: Künftig wird es in Deutschland und Österreich eine neue Tempo-Toilettenpapier-Marke geben.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.