Bestes Marketing :
Client Award 2017: Einreichungsfrist verlängert

Letzte Chance für den Client Award 2017: Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Einreichungsfrist noch einmal verlängert worden. Hier sind die Infos.

Text: Anja von Fraunberg

Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Einreichungsfrist für den Client Award 2017 noch einmal verlängert: Unternehmen, Agenturen oder Medien haben nun noch bis zum 10. Februar Zeit, ihre Kampagnen unter

https://client-award.submit.to/login/

für den Kreativpreis von W&V einzureichen.

Der Client Award prämiert die besten Kampagnen von Werbungtreibenden. Sein Leitgedanke: Jeder Werbeauftritt kann nur so gut sein, wie es der Auftraggeber erlaubt. Deshalb zeichnet der Client Award nicht nur die Agentur, sondern auch und vor allem das Unternehmen selbst aus und prämiert die Kampagnen, die am besten auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

Teilnehmen können alle Kampagnen, die im Laufe des Jahres 2016 zu sehen waren. Prämiert wird der beste Einsatz von TV, Print, Radio, Werbung im öffentlichen Raum, Content-Marketing, Digital (Online/Mobile), Social Media und Dialogmarketing. Erstmals wirft der Client Award auch einen Blick über die Landesgrenzen hinaus und prämiert mit der Kategorie "Best of Austria" die besten in Österreich geschalteten Kreationen.

Von der Jury wird zudem gemeinsam mit der W&V-Redaktion die "Agentur des Jahres" gewählt, für diese Sonderkategorie kann nicht eingereicht werden.

Die Preisverleihung findet am 16. Mai 2017 im Gloria Filmpalast in München statt.