Live-Blog :
Client Award 2017: Thjnk ist Agentur des Jahres

Die 8 besten Kampagnen und die Agentur des Jahres: Hier sind die wichtigsten Infos, Fotos und Videos rund um die Preisverleihung im Gloria Filmpalast in München.

Text: Frank Zimmer

Stars des Abends: Der Thjnk-Vorstand mit Michael Trautmann in Robbie-Williams-Pose. Links: Karen Heumann, Armin Jochum, Ulrich Pallas.
Stars des Abends: Der Thjnk-Vorstand mit Michael Trautmann in Robbie-Williams-Pose. Links: Karen Heumann, Armin Jochum, Ulrich Pallas.

Werbe-Awards gibt es viele. Aber nur einen, der konsequent und ohne Ausnahme nur von Marketingentscheidern vergeben wird: Der Client Award von W&V. Am Dienstagabend war es wieder so weit. 8 Kampagnen wurden in diesen Kategorien ausgezeichnet:

  • TV (Volkswagen / Grabarz)
  • Digital (BMW / Serviceplan)
  • Radio (Lufthansa / Kolle Rebbe)
  • Content Marketing (Bundesministerium der Verteidigung / Castenow)
  • Werbung im öffentlichen Raum (Ferrero / M&C Saatchi)
  • Dialogmarketing (Saturn / Serviceplan)
  • Social Media (Fox und RTL II / Achtung)
  • Best of Austria (Sixt / FJR)

Dazu kommt in diesen Jahr erstmals die Agentur des Jahres: Thjnk

Alle Gewinner, Fotos, Bewegtbild und ein unglaubliches Michael-Trautmann-Vido rund um die Preisverleihung im Gloria Filmpalast in München (#wuvca17) gibt es in diesem Live-Blog:


Autor:

Frank Zimmer

Redaktionsleiter Online mit analogem Migrationshintergrund. Seit 1996 im Internet. Buchautor („Der Social-Media-Rausch“) und Gelegenheitsblogger. Interessiert sich für Content Marketing und digitale Transformation. Hat eine Schwäche für Agenturen, weil er mal in einer gearbeitet hat.