Top 5 :
CMO of the Year: Das sind die Nominierten

Das CMO of the Year Council hat die fünf besten Chief Marketing Officer Deutschlands nominiert. Wer das Rennen macht, entscheidet sich am 28. September.

Text: Katrin Otto

Fünf Kandidaten sind für den CMO of the Year 2017 nominiert.
Fünf Kandidaten sind für den CMO of the Year 2017 nominiert.

Die Top 5 CMOs Deutschlands sind Eric Liedtke von Adidas, Claas Meineke von Edeka, Henning Strauss von Engelbert Strauss, Jens Thiemer von Daimler und Hildegard Wortmann von BMW. Am 28. September verkündet die 20-köpfige Jury, wer den Titel "CMO of the Year 2017" bekommt. Die Preisverleihung findet auf einer Gala in der Alten Bayerischen Staatsbank in München statt.

Die Nominierung erfolgt durch das CMO of the Year Council, dem 50 CMOs aus deutschen Unternehmen angehören. Wer mehrfach genannt wird, gelangt automatisch in die engere Auswahl zur Top 5. Die Jury besteht aus Marketing-und Medienexperten.

„Im Fokus der Jury für die Entscheidung zwischen den fünf Persönlichkeiten, die allesamt herausragende Leistungen erbringen und ein hohes Maß an Verantwortung tragen, sind die Bewertungskriterien Erfolg, Image, Innovation und Internationalität.", sagt der Jury-Vorsitzende Anton Meyer, Vorstand des Instituts für Marketing der Ludwig-Maximilian-Universität München. Vor dem Hintergrund von Digitalisierung, Automatisierung und Globalisierung würden die Aufgaben der CMOs immer herausfordernder und komplexer. Integrität, Integrationsgeschick, Mut und Überzeugungskraft seien wichtiger denn je.

Gewinner des Vorjahres war Hans-Christian Schwingen von der Deutschen Telekom. Insgesamt wurde der Award bisher drei Mal verliehen, 2015 an Godo Röben von Rügenwalder Mühle, 2014 an Ian Robertson von BMW. 


Autor:

Katrin Otto
Katrin Otto

ist Redakteurin im Medienressort. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino und Film und freut sich über Empfehlungen für die Bücherseite. Wenn sie nicht in der Redaktion ist, ist sie auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.