Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im Netz werden Coca-Cola und Kammerer dafür von vielen Nutzern gefeiert - während AfD-Abgeordnete dem Konzern nun Hetze vorwerfen.

Das muss der Marke nicht schaden - im Gegenteil: So hat sich Haltung beispielsweise für Nike (Kaepernick) durchaus gelohnt, Branchenprofis wie Social-Media-Experte Florian Zühlke von der Agentur Rapp Berlin fordern Marken und Agenturen dazu auf, Position zu beziehen.



Susanne Herrmann
Autor: Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.