Aber was wird der Shitstorm ändern? Vermutlich nichts. Was justiziabel ist, klärt demnächst die Justiz. Was den Aktionären schadet, könnte dem CEO eventuell den Job kosten. Was United Airlines Geld bringt, wird trotzdem nicht geändert. Und was die Marke heute beschädigt, ist kommende Woche vergessen.

Warum haben wir uns vor ein paar Jahren nochmal über Amazon aufgeregt? Wegen Leiharbeitern oder Palmöl?


Autor:

Frank Zimmer

Redaktionsleiter Online mit analogem Migrationshintergrund. Seit 1996 im Internet. Buchautor ("Der Social-Media-Rausch") und Blogger ("Mittelrheingold"). Interessiert sich für Content Marketing und digitale Transformation. Hat eine Schwäche für Agenturen, weil er mal in einer gearbeitet hat.