Der neue Markenspot ist seit 14. Mai online und wird abends vor der "Tagesschau" in der ARD in einer 45-Sekunden-Fassung ausgestrahlt. Weitere belegte Sender sind Sat.1, ProSieben, RTL 2, Kabel 1, RTL, Vox, Tele 5, Sky, N24 Doku, Dmax, Nitro, Servus TV.

 

Die Produktspots werden digitale Angebote und die Commerzbank-Produkte vorstellen, etwa den Kontowchsel oder die Mobile-Banking-App. Zielgruppe sind vor allem jüngere Menschen - darum werden die Clips vor allem im Social Web gestreut.

Verantwortlich auf Kundenseite sind neben dem Leiter Brand Management Uwe Hellmann der Leiter Corporate Marketin Georg Habedank und die Kampagnenmanager Stefano Morelli, Marcus Ballhausen, Gabriele Scholz.

Im Thjnk-Team von Tobias Grimm arbeiten für den Kunden Creative Director Art Raphael Schils, Creative Senior Copy Niklas Schachtebeck, Creative Art Christina Duskanich, Creative Copy Clemens Wolff, Strategist Marco Hackmann, Account Director Jessica Kiesel, Account Manager Senior Isabella Düvelius v. Klass und Chief Production Officer Thomas Nabbefeld. Filmproduktion: Markenfilm. Regie: Mario Feil, Tobias Grimm.

Die Commerzbank als Partner des DFB wirbt auch mit der Herren-Elf. Mit der Frauennationalmannschaft arbeitet die Bank seit zehn Jahren zusammen.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.