Die nachfolgende Tabelle zeigt die fünf wichtigsten Bereiche, in denen Verbraucher in Europa bereit wären, bei entsprechender Qualität einen Aufpreis zu zahlen.


DataWrapper-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von DataWrapper angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das steigende Bedürfnis nach mehr Qualität wird festgemacht an Verlässlichkeit und Vertrauen. Parameter, die auch die Markentreue beeinflussen. Unternehmen sollten also künftig verstärkt kommunizieren, was sie unternehmen, um Qualität und Sicherheit zu garantieren. Das muss überhaupt nicht kompliziert sein. Bei frischen Produkten beispielsweise, die in den Augen vieler Verbraucher besonders anfällig sind für Kontamination, rät Nielsen für die Kommunikation: „Hier könnte es sich um etwas so Einfaches handeln wie das Herausstellen bestehender Praktiken und Vorsichtsmaßnahmen oder zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen wie die Versiegelung frischer Produkte.

Welche Werbevolumina stehen hinter Branchen, in denen der Nielsen-Studie zufolge ein hohes Qualitätsbedürfnis herrscht und die prädestiniert sein dürften, dass hier Kaufentscheidungen eher über die Qualität als über den Preis gefällt werden? In der nachstehenden Tabelle haben wir in den interaktiven Dashboards auf W&V Data beispielhaft relevante Segmente mit Angaben zum Gesamtwerbevolumen und zu der Höhe der Spendings im jeweils wichtigsten Werbekanal herausgefiltert.


DataWrapper-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von DataWrapper angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zahlen, Daten, Fakten für Ihr Business

Sie wollen wissen, wie sich andere Branchen aufstellen und wie jeweils die Werbungtreibenden ihre Budgets verteilen? Auf W&V Data bekommen Sie hierzu alle relevanten Informationen. Unsere interaktiven Dashboards mit diversen Filtermöglichkeiten liefern Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen zum Werbemarkt.

Jetzt W&V Data kostenlos nutzen!



Autor: Christiane Treckmann

Als Redaktionsleiterin von W&V verantwortet Christiane Treckmann die redaktionelle Begleitung von W&V Data, die W&V Reports sowie diverse Sonderprodukte. Ihr Motto: Nutzwert statt Buzzword-Bingo. Ihre Interessen: Menschen, Marken, Medien - analog wie digital.