Produkt-Launch :
Daniel Craig fährt mit dem Range Rover vor

Schauspieler Daniel Craig legt für den Range Rover Sport einen filmreifen Auftritt hin - und spielt die Hauptrolle im Werbe-Clip "The Delivery".

Text: Ulrike App

27. Mar. 2013

Einen filmreifen Auftritt legte Schauspieler Daniel Craig für den Range Rover Sport in New York hin. Der britische 007-Darsteller fuhr bei der Premierenfeier in Manhattan mit dem neuen Geländewagen vor. Craig diente der englischen Auto-Marke Land Rover nicht nur als netter Hingucker für die Party-Besucher. Hollywood-Produzent Jonathan P. B. Taylor integrierte die Spritztour durch die Straßenschluchten der US-Stadt in die dreiteilige Clip-Reihe "The Delivery". Zwei Folgen wurden in den vergangenen zwei Wochen auf Youtube gezeigt. Craigs Ankunft in New York konnten Interessierte per Live-Stream auf der Produkt-Website Newrangersport.com verfolgen.

Einen Zusammenschnitt der Aktion zeigt Land Rover nun auf Youtube:

Der Automobilhersteller wählte Manhattan aus mehreren Gründe als Bühne: John Edwards, Global Brand Director bei Land Rover, bezeichnete die USA als "wichtigsten Absatzmarkt" des Unternehmens. Zudem versammelt sich die Branche in wenigen Tagen zur "International Auto Show" (29 März bis 7. April) in New York.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit