"Dein Markt" statt "Besser leben" :
Das ist der neue Markenauftritt von Rewe

Mit neuen Markenauftritt, neuem Claim und Corporate Design präsentiert sich künftig der Lebensmittelhändler Rewe. Am Wochenende startet die neue Markenkampagne von Thjnk.

Text: Frauke Schobelt

Die eher wilden Werbezeiten mit Heimat hat Rewe definitiv hinter sich gelassen. Mit neuem Claim, neuem Markenauftritt und neuem Corporate Design präsentiert sich der Lebensmittelhändler künftig deutlich bodenständiger. Am Wochenende startet die  Markenkampagne der neuen Kreativagentur Thjnk.

"Besser leben" ist Vergangenheit. Der neue Claim "Rewe. Dein Markt" soll mehr Kundennähe vermitteln. Der Händler will als guter Nachbar wahrgenommen werden - einen ähnlichen Ansatz verfolgt auch die Discounter-Tochter Penny. Rewe reagiere damit auf die veränderten Ansprüche seiner Kundschaft, die "das persönliche emotionale Einkaufserlebnis in der Nähe mit Wochenmarktcharakter und freundlicher Beratung" suche, so Marketingchefin Elke Wilgmann. Auch regionale und lokale Produkte von Erzeugern aus der Region, Bio-Produkte und nachhaltigere Produkte seien zunehmend gefragt. Der neue Spot feiert am 9. Januar Premiere. "Frische", "Qualität", "Nachbarschaft", "Regionalität" - diese Markenwerte soll er vermitteln.

Als nationale Marke sei Rewe im Vergleich zu anderen Lebensmittelhändler noch sehr jung, habe aber mittlerweile einen Bekanntheitsgrad von 98 Prozent, so Wilgmann. "Als Nummer 2 unter den deutschen Vollsortimentern haben wir in kurzer Zeit enorm viel erreicht. Doch jetzt müssen wir den nächsten Schritt gehen und nahbarer, emotionaler werden, noch näher an den Kunden rücken und seine Bedürfnisse in den Vordergrund unserer Kommunikation stellen".

Die Einführung des Claims startet mit dem 60-sekündigen TV-Spot auf allen reichweitenstarken Sendern. Regie führte Bruce St. Claire (Tempomedia). Werbemittel am PoS und Handzettel im neuen Design begleiten den Spot. Auch das Rewe-Kundenmagazin "Frisch & Gut" wurde neu entwickelt.

Thjnk konnte sich im vergangenen August den Rewe-Etat sichern. Er wird geführt von Patrick Hammer (Client Service Director), Patrick Matthiensen (Creative Director) und Leif Johannsen (Creative Director). Die erste Arbeit präsentierte das Team im Dezember mit dem Rewe-Weihnachtsspot.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.