Vermarktung in Vox-Show :
Das sind die erfolgreichsten DHDL-Marken

Sex-Pistols-Sänger Johnny Rotten verhalf mit seinen schlechten Zähnen den Erfindern der Happybrush zu ordentlich viel Nachfrage. Aber bei der "Höhle der Löwen" sind 4 Produkte trotzdem erfolgreicher.

Text: Anja Janotta

Das sind die größten Profiteure der Sendung.
Das sind die größten Profiteure der Sendung.

Es ist ein Boost ohnegleichen: Wer mit seinem Produkt in der "Höhle der Löwen" (Vox) Erfolg hat, kann auch im Netz mit beachtlichem öffentlichem Interesse rechnen. Warenvergleich.de hat nun die aufmerksamkeitsstärksten Produkte der Sendung herausgefiltert. Die Basis des Rankings bildet die Anzahl der monatlichen Online-Suchanfragen.

Demnach ist mit Abstand am beliebtesten der Pony Puffin, den Elena und Julian Musiol entwickelt haben. Der kleine Frisurenhelfer soll den Pferdeschwanz fülliger aussehen lassen und ist inzwischen in allen größeren Drogerien erhältlich. Die Erfinder wollen nun in die USA expandieren. 214.000 Suchanfragen monatlich erhält das Produkt.

Auf Platz 2 der Top-DHDL-Produkte liegt das Ankerkraut von Anne und Stefan Lemke. Die natürlichen BBQ-Gewürze im hippen Design kommen mit 88.000 Suchanfragen pro Monat auf dem zweiten Platz.

Auf Platz drei findet sich mit 76.000 Suchanfragen der Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln Veluvia. Zum Wellness-Trend passt auch Platz vier: die reduziert designte Fitnessbekleidung von Morotai liegt bei 60.000 Suchanfragen je Monat.

Handfester ist da Platz fünf: Die trendig designte Schall-Zahnbürste Happybrush (56.000 Suchanfragen). Die Erfinder profitieren auch von der Werbung mit einem schlagkräftigen Promi: John "Johnny Rotten" Lydon, Sänger der Sex Pistols, bekennt sich in einem Happybrush-Promovideo zu seinen vormals "verrotteten" Zähnen – sein Spitzname sei damals nicht von ungefähr gekommen.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auf Rang sechs liegt übrigens Protectpax, ein Flüssigglas zum Schutz von Smartphones (48.000), auf der Sieben Smart Sleep, eine Nährstoffkombi zur Verbesserung der Schlafqualität (45.000). Auf der Acht liegt die zusätzliche Sicherung Fensterschnapper und auf den weiteren Rängen Koawach, ein Wachmacher-Kakao mit Guarana (38.000) sowie der Calligraphy Cut, ein besonders schonendes Friseurmesser (36.000).


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.