Influencer-Marketing :
Deichmann baut Influencer-Community auf

Europas größter Schuhhändler ruft Blogger und Influencer auf, sich für den Deichmann-Influencer-Club zu bewerben. Deichmann lockt mit Weiterbildung und Reichweite.

Text: Rolf Schröter

Deichmann ruft Influencer auf, sich zu bewerben
Deichmann ruft Influencer auf, sich zu bewerben

Der Schuhhändler Deichmann startet einen eigenen Influencer Club und ruft Interessierte dazu auf, sich zu bewerben. Ausgewählte Blogger und Influencer sollen "von einem umfangreichen Netzwerk, Kooperationsmöglichkeiten und Einblicken in die Welt der Schuhmode bei Europas größtem Schuheinzelhändler" profitieren, so Deichmann. Außerdem bietet der Club Seminare und Workshops zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung.

"Wir arbeiten schon viele Jahre erfolgreich mit Bloggern und Influencern zusammen", sagt Unternehmenssprecher Ulrich Effing. Der Deichmann Influencer-Club sei eine "Weiterentwicklung" der bisherigen Zusammenarbeit mit Social-Media-Akteuren.

Für potenzielle Bewerber ist wichtig, dass sie sich mit Deichmann identifizieren können. Der Schuhhändler wünscht sich von seinen künftigen PR-Soldaten eine kreative Ader, originelle Bildsprache sowie sprachliches Talent - und natürlich Begeisterung für Fashion und Lifestyle.

Die Club-Mitglieder werden regelmäßig über Nachrichten aus dem Hause Deichmann informiert und haben die Möglichkeit, an Fotoshootings und Veranstaltungen teilzunehmen. Der Influencer Club biete zudem "hervorragende Möglichkeiten, die persönliche Reichweite zu erweitern", lockt Deichmann.

Bewerben kann man sich unter der Adresse deichmanninfluencerclub@welovepr.de


Autor:

Rolf Schröter
Rolf Schröter

Als Leiter des Marketing-Ressorts der W&V und neugieriger Kurpfälzer interessiert sich Rolf Schröter prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders mag er, was mit Design und Auto zu tun hat.