Auch technisch habe sich einiges geändert, fährt die Regierungsfrau fort. Beim Videochat könne man sein Gesicht beispielsweise nun mit Hilfe von Filtern in einen niedlichen Hund verwandeln. All das nimmt Captain Marvel leicht ungläubig zur Kenntnis – bis ihr der neue fahrbare Untersatz vorgeführt wird.

Eine Runde Fliegen

Zum Abschluss des Spots steigt die Superheldin durchaus begeistert zu einer Probefahrt in den  E-tron. Den sie mit so viel Energie aufgeladen hat, dass sie vielleicht sogar mit ihm eine Runde fliegen könnte.

Audi USA veröffentlichte den Spot auf YouTube am 18. April – inzwischen hat es der Clip dort auf rund 7,7 Millionen Abrufe gebracht.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde