Knut, Erotik und Punker

Seit Mitte der 90er-Jahre grüßt der Winterschlussverkauf "Knut" jeden Januar. So setzte Grabarz & Partner "Knut" 2008 um:

Vimeo-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Vimeo angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Und manchmal muss eine Prise Erotik her: Zu sehen bei "Passion Killer" aus dem Jahr 2016 (Agentur: Thjnk)

Vimeo-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Vimeo angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zuletzt eroberte die blonde Smilla die Fernseh-Bildschirme hierzulande - auch wenn so mancher ihrer Freunde die "Date Night" verdirbt (2017: Thjnk).

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuell müssen Smilla und Bo sogar zur "Therapie" (2018: Thjnk)

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Beziehungen, Streits und Familiendramen sind ein immer wiederkehrendes Thema: So darf 2017 in "Gekommen, um zu bleiben" (Thjnk) eine Oma über ihren Mann lästern.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ikea umwirbt jedoch nicht nur Familien oder Paare. Das zeigen die zwei Punks in "Geil angepasst" aus dem Jahr 2016 (GGH MullenLowe und Thjnk): 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Internationale Kreationen kommen manchmal auch nach Deutschland. 2011 sorgt Ikea für Teenie-Alarm - in Deutschland von Ogilvy & Mather nachgedreht. Idee stammt eigentlich aus Dänemark, von Hjaltelin Stahl & Co. Eine Tochter "testet" die Küchenmöbel auf besondere Art.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Überhaupt produziert Ikea jährlich weltweit unzählig viele Spots. Viele kommen von der schwedischen Agentur Acne (Deloitte) in Stockholm - wie "Let's relax" (2016) - ein Seitenhieb auf die Food-Porn-Generation.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ikea Spanien "The other letter" 2014 - was sich Kinder zu Weihnachten wünschen: Zeit.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

In Taiwan sammelt Ikea 2016 die Smartphones beim Essen ein:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

In Malaysia tanzen 2015 die Produkte:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ikea Kanada zählt die Sekunden:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Und diese Ansatz dürfte weltweit funktionieren: Die Agentur Acne entlockt den Konsumenten "Geständnisse":

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.