Ungewöhnlich: Sie warb 1999 für Pepsi (Agentur: BBDO, New York). Jahrzehnte vorher vertrat sich noch eine andere Meinung. Für Konkurrent Coca-Cola hatte sie bereits im Jahr 1968 in einem Radio-Spot gesungen.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für die Fastfoodkette Pizza Hut passte sie ihren Song "Rescue me" an - in "Deliver me", um auf den Lieferdienst aufmerksam zu machen.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

In einen Superbowl-Spot schaffte es Franklin dank der US-Marke Jeep (Kreation: Iris, New York) im Jahr 2016. Bei ihrem kurzen Auftritt bezeichnet der Automobilhersteller sie als "Queen". 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.