Für Andreas Liehr, Geschäftsführer von Huth + Wenzel, ist dementsprechend die Kontinuität der zentrale Kampagnengedanke: "Ing-Diba ist eine starke Marke, die auch nach der Namensänderung stark bleibt. Genau das kommunizieren wir mit dem bewährten Marken-Testimonial Dirk Nowitzki."

Man wolle mit dem Namen vor allem die globale Ausrichtung zum Ausdruck bringen, sagt Waltraud Niemann, Kommunikationschefin bei ING.  "Bei aller Globalität bleiben wir trotzdem das, wofür wir in Deutschland als Marke stehen, nämlich Banking für unsere Kunden einfach und verständlich zu machen."


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.