Das Karlsruher Unternehmen kündigt an, dass Shampoo, Duschgel und Deo oder auch Gesichtspflege für trockene, sensible und ölige Haut sowie Spezialprodukte für Rasur und Bartpflege zu 95 Prozent in Recycling-Material gehüllt werden.  

Christoph Werner, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Marketing + Beschaffung, sagt über die Männerwelt unter der Marke Seinz: "Wir möchten Männern den Einkauf in unseren Märkten so angenehm wie möglich gestalten und ihnen neben der Produktvielfalt auch Inspirationen und Anregung bieten. Online stehen die Produkte und viele hilfreiche Tipps und Informationen dann rund um die Uhr zur Verfügung."



Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.