Die Preisverleihung wird coronabedingt auf den 3. November verschoben und findet im Rahmen des DialogSummit in Frankfurt am Main statt. "Unsere Gewinner in diesem Jahr sind wahre Dialogmarketing-Experten und ein Musterbeispiel dafür, wie der Dialog mit dem Kunden höchstprofessionell auf Augenhöhe geführt werden kann. Wir gratulieren den Siegern ganz herzlich und werden die Preisträger bei der EDDI-Night im Herbst angemessen gemeinsam feiern", sagt DDV-Präsident Martin Nitsche.

Die Gewinner der vergangenen Jahre waren 2019 Douglas (B2C) und Xing (B2B), 2018 Rewe (B2C) und Merck (B2B), 2017 Esprit (B2C) und VHV Versicherungen (B2B).

          



Autor: Katrin Ried

Ist Redakteurin im Marketingressort. Vor ihrem Start bei der W&V beschäftigte sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.