Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Allerdings schlägt die Story im Netz die Fernsehgeschichte um Längen, was die Storyline und die Qualität angeht. Ganz an alte Zeiten anknüpfen wird Edeka mit diesem Werk vermutlich aber nicht, "Heimkommen" aus dem Jahr 2015 dürfte kaum zu toppen sein. Wie immer an Weihnachten tritt Edeka als Absender des Kurzfilms in den Hintergrund.

Flankierend laufen Online- und Social-Media-Aktivitäten

Auf der Website greift Edeka das Motto "Kein Fest ohne Liebe" mit einem digitalen Adventskalender und einigen Rezepten für die Weihnachtszeit auf. Auf Youtube will das Unternehmen mit "Edeka Genussmomenten" inspirieren.

Und auf Facebook haben Fans die Gelegenheit, selbst aktiv zu werden und zu erklären, was für sie beim Fest nicht fehlen darf - und zwar unter dem Hashtag #KeinFestOhne.


Autor:

Conrad Breyer, W&V
Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LGBTI*-Rechte, insbesondere in der Ukraine.