RTL-II-Wohnexpertin partnert mit Discounter :
Eva Brenner entwirft Möbel für Aldi

Aldi Nord und Aldi Süd bieten zusammen mit Eva Brenner den Kunden kommende Woche erstmals eine "namhafte Designerkollektion aus dem Bereich Interieur" an.

Text: Petra Schwegler

Trendige Einrichtungsstücke ab 4. Oktober bei Aldi - entworfen von Eva Brenner.
Trendige Einrichtungsstücke ab 4. Oktober bei Aldi - entworfen von Eva Brenner.

Bei RTL II gehört Eva Brenner mit dem Wohnformat "Zuhause im Glück"  zu den Dauerbrennern; sie möbelt mit viel Stil und Gefühl  die Behausungen hilfsbedürftiger Familien auf. Jetzt partnert die beliebte TV-Wohnexpertin mit der Discounter-Familie Aldi Nord und Aldi Süd - und bringt ab dem 4. Oktober eine exklusive Interieur-Kollektion mit Dekoartikeln, Heimtextilien und Kleinmöbeln deutschlandweit in den Handel.

Eine Premiere für Aldi: Zum ersten Mal bietet das Unternehmen seinen Kunden eine "namhafte Designerkollektion aus dem Bereich Interieur" an, wie es in der Ankündigung vom Montag heißt.

Die Kollektion umfasst rund 20 Artikel. Die Preise rangieren zwischen 24,99 und 59,99 Euro für Kleinmöbel sowie zwischen 7,99 und 24,99 Euro für Heimtextilien. Die Dekoartikel werden für unter 10 Euro erhältlich sein. Vom "Design by Brenner" wird es unter anderem trendige Blumenampeln mit Kork, dekorative Wandspiegel im Metall-Look, stylische Sitzhocker mit Stauraum oder Glasvasen mit Messingrand zu kaufen geben.

Ob Petrol und Rosé oder auch Cool Grey und Nude - die Aldi-Kollektion von Eva Brenner soll alles bieten, was das Deko- und Styling-Herz begehrt, heißt es dazu vom Unternehmen. Der Discounter verspricht: "Die hochwertigen Materialien wie Kork, Keramik und Metall sowie die edlen Stoffe in Samtoptik animieren dazu, den eigenen vier Wänden ein neues Styling zu verpassen. Jedes Teil überzeugt durch klare Formen und schlichte Eleganz."

Im Eva-Brenner-Stil einrichten - Aldi macht's möglich.

Im Eva-Brenner-Stil einrichten - Aldi macht's möglich.

Eva Brenner, die ein Studium der Innenarchitektur absolviert hat und seit 2005 das Gesicht der RTL-II-Einrichtungssendung "Zuhause im Glück" ist, kommt in der Ankündigung vom Montag so zu Wort: "Die gesamte Gestaltung vom Entwurf bis hin zur Auswahl der Materialien und Farben hat unglaublich viel Spaß gemacht: Inneneinrichtung und Dekoration sind mir eine Herzensangelegenheit und ich freue mich riesig, eine Kollektion mit Aldi auf den Markt zu bringen. Gemeinsam ist es uns gelungen, eine Interieur-Linie zu gestalten, die jung, modern und stilvoll ist."

Für das Unternehmen Aldi, das in den vergangenen Monaten vor allem im Bereich Mode auf prominente Unterstützung von Anastacia, Jette Joop, Sophia Thiel oder auch Steffen Schraut gesetzt hat, betont Karin Ose, Trendscout bei Aldi Nord: "Für unsere Kunden sind wir immer auf der Suche nach den neuesten Trends, auch im Bereich Design und Interieur. Die Kooperation ist daher ein absolutes Highlight für uns. Wir wollen Design-Liebhabern mit der Kollektion zeigen, dass man geschickt kombiniert auch mit wenigen Teilen und den richtigen Accessoires ein tolles Wohnambiente zaubern kann."

So wirbt das Unternehmen bis 4. Oktober fürs Interieur: 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wer sich einen Einblick verschaffen will aufs "Aldi-Zuhause im Glück" - sowohl bei Aldi Nord als auch bei Aldi Süd wurden im Netz Kuschelecken für die Eva-Brenner-Kollektion eingerichtet.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.