Deutsche Bahn :
Facebook-Panne bei der Bahn: Warten auf den ICE 4

Der ICE 4 ist das neue Schmuckstück der Deutschen Bahn - klar, dass der Konzern die Premiere via Facebook Live feiern möchte. Es gibt nur ein Problem: Der Zug hat Verspätung ...

Text: W&V Redaktion

Panne via Facebook Life: Der neue Zug der DB hat Verspätung.
Panne via Facebook Life: Der neue Zug der DB hat Verspätung.

Facebook Live ist ein wunderbares Instrument für Unternehmen, um mit den Fans auf der Plattform zu kommunizieren. Die Übertragung in Echtzeit hat allerdings auch ihre Tücken, wie aktuell die Deutsche Bahn feststellen musste. Der Konzern wollte sich zur Premiere des ICE 4 eigentlich nur ein bisschen selbst feiern. Das ist allerdings ein wenig schief gegangen.

Hauptbahnhof Berlin, früher Nachmittag: Ein junger DB-Mitarbeiter moderiert die Premiere. "In wenigen Minuten oder sogar Sekunden wird der ICE an Gleis zwei einfahren", verspricht der Redakteur. Es folgt eine Aufzählung der technischen Neuerungen des Zugs, die die Ingenierskunst unterstreichen sollen. Das einzige Problem: Der Zug hat Verspätung, die Moderation gerät zum Schluss ins Stocken - Ende nach weniger als drei Minuten.

Irgendwann hat es der ICE 4 aber dann doch in den Bahnhof geschafft.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.