„Die positive Resonanz der Teens auf unsere diesjährige Fanta User-Generated-Content Kampagne hat gezeigt, dass sie großen Spaß dabei haben, sich gemeinsam mit ihrer Lieblingsmarke kreativ auszuleben,“ sagt Andreas Johler, Marketing Director von Coca-Cola Deutschland. So hatten die Teenager bereits zahlreiche Inhalte für die Fanta Social-Media-Kanäle und Fanta Plakate, die deutschlandweit zu sehen waren, erstellt. „2018 wollen wir Fanta weiterhin in die Hände der Teens geben und sie die Marke mit ihren Ideen mitgestalten lassen,“ so Johler.