Die Stationen:

  • am 14. Februar stand der Foodtruck bei Burda Forward in München
  • am 16. Februar ab zwölf Uhr auf dem Ökomarkt, Sternschanze, am 17. Februar ab 11.30 Uhr bei der St. Katharinenkirche und am 18. Februar ab zwölf Uhr auf dem Spielbudenplatz in Hamburg
  • am 22. Februar ab zwölf Uhr auf dem Factory Campus in der Erkrather Str. 401 in Düsseldorf.

Auf die aktuellen Standorte wird täglich auf der Facebook-Seite von Tempo hingewiesen . 

Verantwortlich für die "Cold Campaign" sind folgende Agenturen: Publicis Frankfurt (Kreation), Factor 3 Live (Event), Faktor3 (PR), Zenith Optimedia Frankfurt (Media), Glasmeyer Branding (Branding und Anzeigenmotive) sowie Coma AG (Digital).


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.