Rapper Prince Waly ergänzte: "Ich finde es toll, dass sie keine bekannten Stars ausgesucht haben, sondern mit aufstrebenden Künstlern wie mir zusammenarbeiten und uns somit ein Sprungbrett beim Start unserer Karriere bieten."

Sehen Sie hier einen der Kampagnen-Spots: 

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Maximilian Flaig

Unterstützt als Werkstudent die Redaktion in allen Bereichen. Während seines aktuellen Masterstudiengangs American History, Culture and Society schrieb Maximilian Flaig bereits für die "Süddeutsche Zeitung".