Frank Gründler neuer Marketingchef von Toyota Deutschland

Frank Gründler übernimmt als General Manager den Bereich Marketing. Sein Vorgänger André Schmidt wird neuer Präsident bei Toyota Schweden.

Text: Frauke Schobelt

- keine Kommentare

Stühlerücken bei Toyota: Wie im "Kontakter" bereits berichtet, ist Frank Gründler, bislang General Manager Planning, seit April neuer Marketing Chef von Toyota Deutschland. Der bisherige General Manager André Schmidt leitet künftig die Geschäfte bei Toyota in Schweden. Die Aufgaben von Frank Gründler übernimmt Frank Winter, bislang General Manager Corporate Special Projects.

Frank Gründler arbeitet bereits seit 1989 für Toyota Deutschland. Er begann als Trainee im Marketing, dann folgten Stationen als Distriktleiter Vertrieb, Projekt- und Produktmanager sowie Manager in den Bereichen Produktmarketing, Strategie und Planung und Marketing Operations. 2007 stieg er zum General Manager Planning auf und verantwortete seitdem die Bereiche Strategische Planung, Absatz- und Produktionsplanung sowie Logistik und Distribution.

Frank Winter startete seine Karriere bei Toyota Deutschland im Jahr 2000 und war bis 2008 als General Manager verantwortlich für die Führung der Marke Lexus. Anschließend ging er für dreieinhalb Jahre in die Europazentrale nach Brüssel, wo er den Bereich Market Intelligence verantwortete.

André Schmidt kam 2005 zu Toyota, als General Manager Pricing bei Toyota Motor Europe, der Brüsseler Europazentrale. Von September 2008 an war André Schmidt als General Manager Marketing bei Toyota Deutschland tätig.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit