"36 Jahre nach dem Dreh der Serie sprechen Autos tatsächlich, sie fahren selbstständig und haben künstliche Intelligenz – all das, was wir uns damals ausgedacht haben", freut sich Hauptdarsteller David Hasselhoff.

Die Kampagne umfasst Online- und Social-Media-Aktivitäten, darunter Facebook-Gewinnspiele, Reaction-Videos und GIFs mit Hasselhoff. Sie wurde als gemeinsames Projekt von PR und Marketing bei Mobile.de gesteuert. Als Leadagentur zeichnet Achtung aus Hamburg verantwortlich. Die Produktion des in Bukarest gedrehten Films übernahm Bigfish. Für die Umsetzung der Landingpage und der Owned-Channels ist CRSD verantwortlich. Performance Media betreut die Digital-Strategie.

Die Strategie und Umsetzung des Social-Media- und Display-Advertisings verantwortete Syzygy Media.



Autor: Maximilian Flaig

ist seit 2018 W&V-Redakteur und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders.