Galeria Kaufhof launcht Internet-Shop

Startschuss: Nach knapp zweijähriger Vorbereitungszeit geht Galeria Kaufhof mit einer eigenen Internet-Verkaufsplattform online. Dort wird es das gesamte Sortiment der stationären Warenhäuser zu kaufen geben.

Text:

Nach knapp zweijähriger Vorbereitungszeit geht der Warenhausbetreiber Galeria Kaufhof mit einer eigenen Internet-Verkaufsplattform online. Der User wird dort das Sortiment der stationären Warenhäuser vorfinden. Das berichtet die W&V in ihrer aktuellen Ausgabe (Nr. 40/2011, Erstverkaufstag: 6.10.). Laut Torsten Waack van Wasen, Head of E-Commerce, wird das Sortiment außerdem ergänzt durch Lifestyle-Angebote aus den Bereichen Mode, Accessoires und Parfümerie.

Zum Start werden 20.000 Artikel in dem E-Shop angeboten, bis zum Jahresende soll mit 40.000 Artikeln das gesamte Kaufhof-Sortiment verfügbar sein. Neben den stationär vertriebenen Markenartikeln sind auch sämtliche Eigenmarken der Töchter der Metro Group (Media-Markt, Saturn, Cash & Carry, Real) online.

Als Dienstleister im Bereich Payment und Fulfillment fungiert die Bertelsmann-Tochter Arvato, das Shop-Design stammt von der Agentur DMC aus Stuttgart. Die Schwaben hatten sich zuvor in einem Pitch durchgesetzt. Der neue E-Commerce-Auftritt wird sowohl innerhalb der klassischen Kaufhof-Kampagne (Agentur: KT West, Düsseldorf) als auch online beworben.


Autor:



Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/releases/20180119154910/vendor/xrow/bootstrap-bundle/Twig/Extension/TagsExtension.php on line 71