Kolle Rebbe, BWGTBLD und Crossmedia im Agenturenteam

Für den Spot arbeitete die VW-Tochter eng mit ihren Agenturpartnern zusammen. Die Kreation verantworteten Jan Vierig, Marco Obermann und Till Monshausen mit Team bei Kolle Rebbe, während das Team von BWGTBLD für die Produktion verantwortlich zeichnete. Silvia Rossi und Daniel Larsen von Billions of Millions führten Regie. Die Mediaplanung übernimmt das Team von Crossmedia.

Ab Mitte August wird er Clip im Rahmen einer crossmedialen Kampagne gelauncht. Neben dem TV-Start in Spartensendern geht die Kampagne auch mit Radio-Spots, Digitalformaten und Audio-Werbung live. Ab Mitte September kommen dann reichweitenstarke TV-Sender hinzu. Lokal unterstützt wird die Kampagne durch eine Live-Marketing-Aktion in mehreren Großstädten.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Marina Rößer © privat
Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.