Spot "Ein merkwürdiger Abend"

Eine Reihe von Plakat- und Printmotiven sowie verschiedene Online- und Mobile-Werbemaßnahmen runden die millionenschwere Kampagne ab. Die Printmotive werden ab 12.3. in Magazinen wie "Brigitte", "Freundin", "Nido", "Blonde" und "Elle" geschaltet und dazu als City-Light-Poster in den Städten zu sehen. Für die Mediaplanung zeichnet Pilot Hamburg verantwortlich.



Markus Weber, Redakteur W&V
Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.