Heye wird während der mehrstufigen Ausschreibung weiterhin ganz normal für McDonald's arbeiten. Der aktuelle Spot zum Happy Menü stammt beispielsweise von den Kreativen. McDonald's gehört zu den begehrtesten Werbekunden für Agenturen. Denn fast jede Woche schaltet die Marke einen TV-Spot. Das millionenschwere Werbebudget verteilt der Ableger des US-Konzerns aber immer mehr in Richtung digitale Kanäle. Das dürfte einer der Gründe für die Agentur-Schau sein.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.