Die Position des globalen BMW-Markenchefs übernimmt mit Beginn des neuen Jahres Jens Thiemer, nach einer sechsmonatigen Karenzzeit. Denn zuvor war er weltweiter Markenchef von Mercedes-Benz. Thiemer wiederum berichtet bei BMW an Pieter Nota, der seit Anfang 2018 Vorstand für Vertrieb und Marketing ist.



Autor: Rolf Schröter

Rolf interessiert sich prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders für alles, was mit Design und Auto zu tun hat. Auch wenn er selbst gar kein Auto besitzt.