Die entspannte Haltung der Brauerei gegenüber dem Werberat könnte auch damit zusammenhängen, dass derlei Aufregung für sie nicht neu ist. Ihre Werbung landete schon häufiger im Visier des Werberats. Zuletzt erhielten die Traunsteiner Ende 2017 eine Rüge wegen eines Bierdeckels, der das Dekolleté einer Bedienung mit zwei Mass Bier zeigte – dies sei "diskriminierend und sexistisch". Der Bierdeckel ist unverändert im Einsatz.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde