Holsten-Brauerei startet neue Kampagne

"Ecken. Kanten. Holsten": Unter diesem Motto startet die traditionsreiche Biermarke ihre erste Kampagne aus dem Hause Philipp und Keuntje. Ein bisschen erinnert das neue Konzept an deren Astra-Kampagne. Sowohl Astra als auch Holsten gehören zum dänischen Carsberg-Konzern.

Text: Markus Weber

"Ecken. Kanten. Holsten": Unter diesem Motto startet die traditionsreiche Biermarke ihre erste Kampagne aus dem Hause Philipp und Keuntje. Ein bisschen erinnert das neue Konzept an deren bekannte und seit vielen Jahren erfolgreiche Astra-Kampagne. Auf einem Riesenposter ist etwa der Spruch zu lesen: "Macht ihr mal eure Work-Life-Balance. Ich mach' Feierabend".

Sowohl die Marke Astra als auch die Marke Holsten gehören zum dänischen Carsberg-Konzern. Im Fokus der aktuellen Holsten-Kampagne stehen laut Unternehmen "Charakterköpfe, die mit authentischen Aussagen für mehr Persönlichkeit, Bodenständigkeit und Geradlinigkeit plädieren – nicht nur beim Bier, sondern auch im Alltag."

Auf Seiten der Brauerei ist Marketingleiter Holger Liekefett für den neuen Markenauftritt verantwortlich. Zentrales Element ist ein neues, überarbeitetes Design, für das die Designagentur Ropelius Marke und Design aus Hamburg zuständig ist.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.