Der ausgewiesene  Online-Experte Roppelt wurde vor drei Jahren geholt; er sollte der Buchhandlung Hugendubel den Weg in die Zukunft weisen. Zuvor war Roppel Direktor E-Commerce beim Hamburger Kaffeehändler Tchibo. Sein Renommée erwarb sich Roppel vor allem während seiner acht Jahre in der Holtzbrinck-Gruppe, wo er unter anderem als Geschäftsführer bei Gutefrage.net tätig war. Vor dem Eintritt bei Holtzbrinck war Roppel Direktor Media bei Amazon in Deutschland.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.