Ein echtes Punk-Märchen

 "Es ist uns wieder gelungen, für Schock einen echten kommunikativen Knaller zu entwickeln, der die Werte und den einzigartigen Look der Marke auf authentische Weise vermittelt", so Arwed Berendts, Geschäftsführer von Saint Elmo’s. "Mit Iggy Pop als Testimonial haben wir ein Punk-Märchen kreiert, das überrascht und zum Schmunzeln bringt. Durch den weltbekannten Star gewinnt die Kampagne zudem an internationalem Flair." 

Die Kampagne, die ab sofort läuft, wird unter anderem online und am Point of Sale ausgespielt. Verantwortlich für die Umsetzung war neben der Agentur Saint Elmo´s ein Kreativ-Team, zu dem auch der Fotograf und Illustrator Klaus Pichler sowie das Designstudio Michael Schad gehörten. Produziert wurde der Werbefilm von Namoto Film in München.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde