Neue Kampagne :
Ikea und Thjnk feiern gemeinsam Hochzeit

Ikea wird im Wonnemonat Mai romantisch und lädt zur Hochzeit mit ihrer schusselig-liebenswerten Heldin Smilla ein.

Text: Anja Janotta

Ikeas Heldin Smilla muss eine Rede halten.
Ikeas Heldin Smilla muss eine Rede halten.

Meghan und Harry sind nicht die einzigen, die sich im Mai das Ja-Wort geben. Auch Ikea feiert Hochzeit. Mit Thjnk schickt das schwedische Möbelhaus seine liebenswerte Heldin Smilla in eine Hochzeitsgesellschaft. Unabsichtlich muss sie eine Rede halten, weil sie an ein Glas gestoßen ist.

Schnell muss Smilla improvisieren und hält eine Rede auf Schwedisch. So bekommt keiner der Gäste mit, dass sie in ihrer Landessprache gar nicht das Brautpaar, sondern die Hochzeitsdeko von Ikea preist:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Den Film hat Spielfilmregisseur Frieder Wittich umgesetzt. Produziert wurde er von CFS Krug und BigFish. Das Shooting übernahm Fotograf Jeroen van der Spek. Neben dem TV-Spot gestaltete Thjnk Radio-Spots und digitale Out-of-Home Maßnahmen. Die Mediaplanung verantwortet MediaCom. Publicis.Sapient startet die Verlängerung der Kampagne in den Social-Media-Kanälen mit der exklusiven Premiere des TV-Spots auf Facebook wie auch YouTube. GGH MullenLowe übernimmt Banner, CRM und Newsletter, Grabarz & Partner das Mailing zum Kampagnenmotto "Mit Deko ist geiler".


Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben der W&V-Morgenpost, Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Das jüngste dreht sich um  ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.