Imagekampagne: Große Sause für Gaffels Fassbrause

Nacktbaden und Geburtstagstorte am Dom: Die Privatbrauerei Gaffel aus Köln feiert mit einer Kampagne das zweijährige Bestehen ihrer alkoholfreien Fassbrause. Zum Geburtstag schenkt sich das Unternehmen eine neue Sorte: Orange.

Text: Frauke Schobelt

Ja, so sieht der Sommer aus. Eine Horde Nackter springt in einen See und freut sich des Lebens. „So eine Frischheit“ dichtet das Plakat für Gaffels Fassbrause. Ein bisschen früh vielleicht für Nacktbader, aber schon mal eine nette Einstimmung auf wärmere Zeiten.

Die Privatbrauerei Gaffel aus Köln feiert mit einer Kampagne das zweijährige Bestehen der alkoholfreien Fassbrause. Außerdem schenkt sich das Unternehmen in diesem Jahr eine neue Sorte: Orange.  

Zum Feiern gibt es offenbar allen Grund, die Privatbrauerei ist hochzufrieden mit ihrem Produkt: Die Zitronenbrause hätte laut Marktforschern schon nach fünf Monaten einen Bekanntheitsgrad von 44 Prozent erzielt, freut sich das Unternehmen. Das Getränke schlug „sämtliche Absatzrekorde“, allein im letzten Jahr wurden 55.000 Hektoliter abgesetzt, was 16,7 Millionen Flaschen entspricht. Die Brause wurde als Newcomer des Jahres gepriesen oder zum „Hit der Saison“ gewählt und auch mit dem Catering Star und einer goldenen DLG-Medaille ausgezeichnet, listet die Brauerei auf.

Jetzt soll die Erfolgsgeschichte mit der neuen Sorte Orange fortgesetzt werden. „Beim Produkt sind wir innovativ“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „In der Geschmacksrichtung bleiben wir aber mit Zitrone und Orange bewusst konservativ. Wir wollen keine Exoten wie Kaktus oder Litschi anbieten, die nach zwei Jahren wieder vom Markt verschwinden.“

In der neuen Imagekampagne spielt die Zitrone die erste Geige. Der neue Claim „Pure Erfrischung“ wird mit insgesamt über 2.500 Großflächenplakaten erstmals auch überregional beworben. „Direkt, offen, ehrlich und verbindlich: das Kampagnenmotiv verkörpert das Produkt ohne Umwege als pure Erfrischung“, erklärt Michael Kaune von der Agentur Kaune, Sudendorf, die die neue Kampagne entwickelt hat.

Es gibt auch Print-Anzeigen, Buswerbung sowie Screens in allen NRW-Hauptbahnhöfen. Außerdem promotet ein 13 Meter langer Reisebus Gaffels Fassbrause an stark frequentierten Flächen in Nordrhein-Westfalen. Am 2. April wurden aus dem Bus rund 10.000 Flaschen kostenlos verteilt, die Stationen der Jubiläumstour bestimmten Facebook-Fans per Abstimmung. Außerdem spendierte Gaffel am Kölner Dom eine große Geburtstagstorte.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.