IMAS: Die Sieger im Radiospottest 24/12 - Irische Idylle beeindruckt

Das Institut Imas testet jeden Monat die Effizienz von Radiospots. W&V Online präsentiert die Funkspots der Woche 24/2012.

Text: Rolf Schröter

25. Jun. 2012

Das Institut Imas testet jeden Monat die Effizienz von Radiospots. W&V Online präsentiert die Funkspots der Woche 24/2012.

Eine rauchige Männerstimme, die eine typisch irische Landschaft beschreibt, wirkt sogar besser als die akustischen Lockmittel für Bier, Eis und Wein. Die Hörer wählen die akustische Insel-Idylle Irland auf den ersten Platz im aktuellen Imas-Radio-Spot-Test. Doch deren Index-Wert von 2,63 bleibt noch deutlich unter den Top-Ten-Bestwerten, die in diesem Jahr bereits erreicht worden sind (siehe "Tops 2012"). Alles in allem ist das also eine relativ schwache Radio-Woche.

Alle Sieger finden Sie in der Ausgabe von W&V (EVT 14.6.2012).

Frühere Sieger im Imas-Radiotest Mai 2012 klicken Sie hier an; außerdem Plakat, TV und Anzeige.

Mehr zum Thema Radio lesen Sie hier im großen W&V Online-Special "Radiotrends".


Autor:

Rolf Schröter
Rolf Schröter

Als Leiter des Marketing-Ressorts der W&V und neugieriger Kurpfälzer interessiert sich Rolf Schröter prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders mag er, was mit Design und Auto zu tun hat. Selbst besessen hat er bislang nur einen schwarzen Ford Capri 2 mit 6 Zylindern und 225er Reifen, sowie einen lichtblauen VW-Käfer, Baujahr 67.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit