"Raz Degan verkörpert unsere Superpremiummarke Manifest absolut authentisch. Er ist der leibhaftige Beweis dafür, dass Träume wahr werden, wenn man seine Chancen nutzt", so Claudia Krake, Brand Manager bei Jägermeister. "In dem Vierteljahrhundert seit seinem ersten Jägermeister-Auftritt ist Degans Persönlichkeit gereift. Heute ist er so charismatisch wie der Charakter von Jägermeister Manifest."

Das Unternehmen leistet sich in Deutschland und Italien ab Oktober 2019 eine Imagekampagne für Jäger Manifest. In deren Zentrum steht ein dreieinhalbminütiger Kurzfilm (Regie: Raz Degan), der unter anderem mit Originalmaterial aus den 90er Jahren arbeitet. Eine 30-Sekünder-Variante läuft zudem in deutschen Programm- und Premiumkinos.

Die Website "Manifesting Greatness" die Geschichte des Beaus in Wort, Bild und Ton auf. Spezieller Social-Media-Content richtet sich an die Zielgruppe ab 30. 



Ulrike App
Autor: Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.