Werbevertrag für Game-of-Thrones-Star :
Jaime Lennister arbeitet für L'Oréal

Mit zwei Händen, ohne Schwert und im Anzug statt in der Rüstung: So tritt Jaime Lennister aus Game of Thrones, der Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau, für Men Expert auf.

Text: Susanne Herrmann

Nikolaj Coster-Waldau spielt in Game of Thrones den Jaime Lennister.
Nikolaj Coster-Waldau spielt in Game of Thrones den Jaime Lennister.

Auch wenn er in der Serie einige moralisch mehr als fragwürdige Entscheidungen trifft, ist Jaime Lennister der Typ Mann, den sich vor allem die weiblichen Fans von Game of Thrones gern anschauen. In vielen Situationen der Held in schimmernder Rüstung, aber eben kein Märchenprinz. Verkörpert wird er von Nikolaj Coster-Waldau.

Und der ist, das betont L'Oréal in seiner Ankündigung, im echten Leben durchaus ein moderner Held. Der 47 Jahre alte Coster-Waldau macht sich für die Gleichstellung der Geschlechter und für Klimapolitik stark. Das freut den Kosmetikkonzern, denn L'Oréal hat den Schauspieler als Markengesicht für Men Expert engagiert.

L'Oréal präsentiert seinen neuen Markenbotschafter für Men Expert, Nikolaj Coster-Waldau.

L'Oréal präsentiert seinen neuen Markenbotschafter für Men Expert, Nikolaj Coster-Waldau.

"Nikolaj Coster-Waldau verkörpert den Helden, mit dem sich jedermann identifizieren kann. Er passt perfekt zu Men Expert. Er ist nicht nur ein sehr facettenreicher Schauspieler - er nutzt seinen Ruhm und seine Zeit auch für den guten Zweck und setzt sich mit seiner Reichweite als Darsteller in einer der größten Serien der Welt für den Fortschritt ein", sagt Pierre-Emmanuel Angeloglou, Global Brand President L'Oréal Paris.

Die Männerpflegemarke arbeitet in Deutschland außerdem mit dem Schauspieler Wotan Wilke Möhring zusammen. L'Oréal setzt für seine Marken seit jeher gern auf prominente Testimonials. Dazu gehören "McDreamy" Patrick Dempsey, Heike Makatsch, Lena, Jane Fonda und Lewis Hamilton.

Coster-Waldau wird voraussichtlich 2019 wieder mit Game of Thrones (HBO, Sky, RTL II) zu sehen sein. Und noch in diesem Jahr in der Hauptrolle im Thriller "Domino" von Brian De Palma.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.